Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

meeT* Gedenkaktion zum TdoR

19. November 2022 | 16:00 - 18:00

meeT* in schwarzer Schrift auf weißem Hintergrund
 
Der anstehende Trans* Day of Remembrance (20.11.) ist nun seit 23 Jahren ein Tag der Trauer und ein Tag der Wut: Ein Tag, um an alle Personen zu erinnern, die durch trans*feindliche Gewalt aus dem Leben gerissen wurden.🏳️‍⚧️🖤
Viele Menschen kommen zusammen, um gemeinsam zu trauern, sich gegenseitig Halt zu geben und enger zusammen zu wachsen, um sich gegen Trans*feindlichkeit und Marginalisierung auszusprechen und Strukturen stark zu kritisieren.✊🏼

Auch wir möchten mit euch zusammenkommen und einen Tag vorher in die Planungen eines Gedenkortes gehen.
In einem geschützten Rahmen wird es die Möglichkeit geben, Schilder mit Sprüchen/Forderungen zu gestalten, Informationen zum T*DoR digital anschaulich darzustellen und gemeinsam zu gedenken. Bringt gerne Kerzen, Blumen und Karton/Pappe für Schilder mit.🕯️💐🥀🪧

Alle gestalteten Elemente sollen am Trans* Day of Remembrance ihren Weg zum Wilhelmsplatz finden und dort für alle sichtbar einen Gedenkort formen.✨
Kommt also auch gerne am Sonntag um 10 Uhr zum Queeren Zentrum und unterstützt beim Tragen und beim Platzieren der Kerzen, Blumen usw.

___
– bitte kommt mit FFP2-Maske und getestet (Selbsttest ausreichend)
– das Queere Zentrum ist über einen Fahrstuhl auch für Menschen im Rollstuhl erreichbar, einschließlich WC

Details

Datum:
19. November 2022
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Queeres Zentrum Göttingen
Hospitalstr. 20
Göttingen, 37073

Veranstalter

meeT*
E-Mail:
meet@equity-goettingen.de